Flügge







Wie aus dem Bilderbuch steht er da.

Der Flügger Leuchtturm.
Mit seinen 40 Metern ist er der höchste auf der Insel.
 
Nachdem er in 2010 / 2011 restauriert wurde, sind die ursprünglichen rötlichen Klinker wieder sichtbar und er ist leider nicht mehr rot weiß geringelt.

Mit dem Auto können Sie nicht direkt zum Leuchtturm fahren, da dort kein Parkplatz ist.

Einen sehr schönen Spaziergang beginnen Sie in Orth auf dem Deich entlang durch das Naturschutzgebiet Krummsteert-Sulsdorfer Wiek zum Leuchtturm, den Sie von April bis Oktober als einzigen Leuchtturm von Fehmarn, auch besichtigen können.

Beim Leuchtturm bietet ein kleiner Imbiß Glühwein an kalten Tagen an. Na dann Prost !

 


Strand bei Flügge

Strand bei Flügge

Flügger Leuchturm

Flügger Leuchtturm im Winter

Flügger Leuchtturm

Strand bei Flügge

Strand bei Flügge

Strand bei Flügge




Flügger Leuchtturm vor Sanierung

Flügger Leuchtturm

Pferde im Winter

Naturschutzgebiet Suksdorfer Wiek

Flügger Leuchtturm

Naturschutzgebiet Susdorfer Wiek

Strand von Flügge

Flügger Leuchtturm





 


Fotos von ma's atelier


Betreuung von Ferienimmobilien


Vermietung von Ferienwohnungen

 



 


Gästebuch, wir freuen uns auf Ihren Eintrag